Tuesday, November 06, 2012

Die Hamburger Schule und die Anderen


Dank der Uploads von Plattenkompanie auf  Mixcloud (link) habe ich die fantastische Welt der deutschen Alternativmusikszene entdeckt. Ich kannte mich gut aus, mit der 70er und 80er Jahren der deutschen Musik. Aber bis heute wusste ich überhaupt nicht, was die Alternativmusikszene in Deutschland während der 90er getan hat. Ich kann nur sagen, dass ich viel verpasst und viel nachzuholen habe.

Die Band, die mir am meistens gefällt, ohne Zweifel, ist Blumfeld. Ich habe wirklich eine Gänsehaut bekommen, als ich  ihr Lied Verstaerker das erste mal gehört habe:



Wer sonst schreibt Texte wie diese hier:
Jedes Bild ist wie ein Messer ein Gebrauchsgegenstand
und lesen meint hier denken mit anderm Verstand
indem man ließ und was begreift
sich und den andern, sucht und findet (das ist Arbeit)
das Gefundene mit-teilt und verbindet (das ist Technik)
gemeinsam eine Welt erfindet (vielleicht Liebe)
und wer das nutzt macht sich verdächtig
wird unberechtigt Ladendieb genannt
so wird ein Zeichensprecher Schwerverbrecher
so wird Gebrauchsgegenstand Mordinstrument
Ein anderer Lieblingssong von mir aus 90er Jahren ist "Für Die Linke Spur Zu Langsam" von Tom Liwa von der Flowerpornoes:



Letzlich dank diesem Lied von M.I.A habe ich plötzlich Heimweh nach Berlin:

MIA. - Alles Neu from MIAAllesNeu on Vimeo.

No comments: