Thursday, December 02, 2010

Kinski der Große



Die deutsche Sprache hat einen schlechten Ruf unter deren, die die nicht verstehen oder sprechen können. Während Französisch als die Sprache der Liebe gilt, gilt Deutsch in der türkischen Popkultur als die Sprache der Pornofilmen. "Hans, Du bist meine Lokomotive" ist ein Witz unter den türkischen Männern, die ihre sexuelle Aufklärung den deutschen Softpornofilmen schulden. Und die, die diese Filmen nicht gesehen haben, meinen, Deutsch sei sehr schreiend.

Dank meiner ziemlich vorzeitigen Begegnung mit der deutschen Sprache durch Die Toten Hosen teilte ich diese Meinungen nie. Als ich nach Deutschland kam und versuchte diese Sprache zu lernen, merkte ich wie lebendig und spielerisch ich sie fand. Ich beneidete damals die kleine Kinder um ihre rollende R's. Dann habe ich die deutsche Hörbücher entdeckt, die mich faszinierten. Aber nichts hätte mich auf das Gedicht "Lästerzungen," gelesen von Klaus Kinski, vorbereiten können...

Meine Interesse an Klaus Kinski hatte schon mit dem grandiosen Film Fitzcarraldo angefangen. Ich habe neulich den Dokumentar "Mein Liebster Feind", der die Beziehung zwischen Werner Herzog und Klaus Kinski thematisiert. Nach der Legende hat der damals 27 jährige Regisseur Werner Herzog  den tobenden Klaus Kinski nur mit einem Waffen davon abhalten können, den im tiefen Amazonas liegenden Drehort zu verlassen. "Mein Liebster Feind" erzählt wie sie nach dieser ersten ereignisreichen  Zusammenarbeit doch 4 weitere großartige Filmen gedreht haben.

Ich habe erstmals einen kleinen Ausschnitt vom "Lästerzungen" in "Mein Liebster Feind" gehört. Ich war fast hypnotisiert. Ich habe dann erfahren, dass Klaus Kinski vor seiner Zeit als ein Kinostar ein ziemlich erfolgreicher Theaterdarsteller war. Während dieser Zeiten hat er eine Menge von deutschen literarischen Texten auf Tonband gelesen. Ich habe eine Auswahl von diesen Lesungen gekauft, und ich kann nur sagen, die sind vielleicht nicht die schönste aber bestimmt die faszinierendste Lesungen auf Deutsch, die ich gehört habe.

Kinski ist sehr bekannt als ein internationaler Kinostar. Wer seinen Theaterhintergrund entdecken will, sollte ein Hörbuch von seinen Lesungen kaufen. Es lohnt sich.

Hier ist eine Youtube version von "Lästerzungen," gelesen von Kinski:

http://www.youtube.com/watch?v=w-cfjMOkRjY

No comments: